Office Manager (f/m/d)

As a software vendor in the metropolitan region of Hamburg, we are looking for an Office Manager for the responsible management of the reception area. The following profile presents the area of responsibility and our requirement profile.

Very good skills in the German language are required for this position.
For this reason, the profile is in German.

Was wären Ihre Aufgaben?

  • Sie organisieren den vjoon Empfang mit allen damit verbundenen allgemeinen Empfangs-, Sekretariats- und Assistenzarbeiten.
  • Sie sind erster Ansprechpartner nach innen (Mitarbeiter und Dienstleister) und außen (Partner und Kunden).
  • Sie haben einen grünen Daumen, können mit Kaffeeautomaten und Druckern sprechen, organisieren gerne Reisen, Meetings, Events, und kümmern sich gerne um alles und vieles mehr.

Was sollten Sie mitbringen?

  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem international operierenden Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift (weitere Fremdsprachenkenntnisse vorteilhaft, aber nicht Voraussetzung)
  • Sicherer Umgang mit Computern (vorzugsweise Apple) und Telekommunikationsgeräten
  • Erfahrung in Kassenführung, Reiseplanung und Reisekostenabrechnung und/oder Personalarbeit
  • Kenntnisse von Desktop-Publishing-Programmen (z. B. Adobe InDesign oder ähnliches, Tabellenkalkulations-, Termin-/Adressverwaltungs- und  Präsentationsprogramme) wünschenswert
  • Organisationstalent
  • Sicheres und gepflegtes Auftreten
  • Selbstständige, gewissenhafte und verschwiegene Arbeitsweise

Was bieten wir?

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und sympathischen Team
  • Ein innovatives, kreatives Arbeitsumfeld mit Raum für neue Ideen und Impulse
  • Flache Hierarchien und offene Kommunikation
  • Und natürlich auch Catering, Obst, Getränke, Parkplatz, ÖPNV-Anbindung, etc.

Wenn Sie zudem in einem international agierenden Unternehmen mit namhaften Kunden arbeiten wollen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Senden Sie uns Ihre Unterlagen einfach und direkt per E-Mail an Marion Schrader.