Case Study: ACS

KUNDE:

Die American Chemical Society (ACS), gegründet 1876, ist ein führender Anbieter von chemischen und wissenschaftlichen Informationen.

Chemical & Engineering News (C&EN) ist die preisgekrönte Nachrichtenplattform, welche die riesige Mitgliederzahl der American Chemical Society von 156.000 Wissenschaftlern sowie die weltweite Chemiegemeinschaft in Wissenschaft, Industrie und darüber hinaus erreicht. Auf seiner Website und in seinem wöchentlichen Nachrichtenmagazin informiert C&EN über die neuesten Forschungsergebnisse, Geschäftstrends, Daten zur Chemikaliensicherheit, Karriereinformationen und mehr.

Die C&EN Media Group bietet Werbemöglichkeiten für dieses große, starke Publikum. Das integrierte Werbenetzwerk von C&EN umfasst robuste Leadgenerierungsprogramme, einzigartige Printwerbemöglichkeiten wie das hauseigene native Werbestudio C&EN BrandLab und den Zugang zu über 50 wissenschaftlichen Forschungszeitschriften, die mehr als 27 Millionen Wissenschaftler, Ingenieure und F&E-Experten auf der ganzen Welt anziehen.

www.acs.org

BRANCHE/SEGMENT:

Chemie & Wissenschaft/Verband

HERAUSFORDERUNGEN:

  • Sicherstellung optimierter Content-Workflows für jedes integrierte System.
  • Echtzeitzugriff auf alle Inhalte über entfernte Standorte und von externen Mitwirkenden.
  • Effiziente Veröffentlichung von Versionen für verschiedene Kanäle ermöglichen.

ERGEBNIS:

  • Schlanke „Digital First“ Arbeitsabläufe.
  • Wiederverwendung von Inhalten auf anderen Plattformen.
  • Export von strukturiertem XML, um mehr Inhalte mit weniger Personal und in kürzerer Zeit zu produzieren.
  • Eine moderne Architektur, die hilft, die Anforderungen und Richtlinien der Unternehmens-IT zu erfüllen.

Möchten Sie mehr erfahren? Wir zeigen Ihnen gerne mehr Details.