Case Study: SIEMENS

KUNDE:

Die Siemens AG (Berlin und München) ist ein globales Technologieunternehmen, das seit mehr als 170 Jahren für Ingenieurskunst, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit tätig und konzentriert sich auf die Bereiche Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung. Als einer der größten Hersteller von energieeffizienten und ressourcenschonenden Technologien ist Siemens ein führender Anbieter von effizienten Lösungen zur Energieerzeugung und -übertragung und ein Pionier bei Infrastrukturlösungen sowie Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie. Mit der börsennotierten Tochtergesellschaft Siemens Healthineers AG ist das Unternehmen zudem ein führender Anbieter von medizinischen Bildgebungsgeräten – wie Computertomographie- und Magnetresonanztomographie-Systemen – und führend in der Labordiagnostik sowie der klinischen IT. Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, erzielte Siemens einen Umsatz von 83,0 Milliarden Euro und einen Jahresüberschuss von 6,1 Milliarden Euro. Ende September 2018 beschäftigte das Unternehmen weltweit rund 379.000 Mitarbeiter.

www.siemens.com

CSS.Tirol erstellt die Geschäftsberichte für SIEMENS.

BRANCHE/SEGMENT:

Technologie/Finanzberichte

AUFGABE:

  • Effiziente Erstellung des Geschäftsberichts
  • Integration aller Projektbeteiligten in einen Workflow
  • Erstellung des Berichts zeitgleich für Print, Website und Bundesanzeiger

ERGEBNIS:

  • Hochautomatisierte Prozesse über verschiedene Abteilungen hinweg
  • 30 % Einsparung gegenüber früheren Prozessen
  • Management von 450-500 Seiten pro Bericht und 50-80 Versionen bis zur Endversion
  • Maximale Datensicherheit
  • Automatisierter Export ausgewählter Inhalte für Website und Bundesanzeiger

 

„Das ist ein ultimativer Geschwindigkeitsrekord!“

Möchten Sie mehr erfahren? Wir zeigen Ihnen gerne mehr Details.