vjoon K4

Manage Digital Content. Smart and Easy.

Modernste Technologie

vjoon K4 hat eine Mehrschichten-Architektur, die eine Application-Server-Schicht unter Apache Tomcat bietet, eine Client- Access-Schicht und eine Datenbank-Abstraktionsschicht unter JPA/Hibernate. Alle server-basierten Komponenten des Systems sind Java-Applikationen, die für einen Standard Apache Tomcat Server konfiguriert wurden.

vjoon K4 ist kompatibel mit Adobe Creative Cloud/Creative Suite. Es unterstützt Oracle, Microsoft SQL und MySQL Datenbanken und läuft unter OS X, Windows und Linux Betriebssystemen. Mac- und Windows-Clients in gemischten Plattformumgebungen werden auch unterstützt.

vjoon K4 unterstützt die Datenbankplattformen Oracle, Microsoft SQL und MySQL. Alle von vjoon K4 verwalteten Objektdateien – einschließlich Bilder, Anzeigen und Multimedia-Inhalte – werden in der Datenbank als Binary Large Objects („BLOBs“) mit Vollversionierung gespeichert. Wenn ein Benutzer auf eine Objektdatei zugreift, wird die Datei auf die Workstation des Benutzers kopiert und in der nativen Anwendung der Datei, wie z.B. InDesign, InCopy, Photoshop oder Word, geöffnet.

Darüber hinaus kann vjoon K4 seine Daten mit der vjoon Storage Engine verwalten. Dies ermöglicht eine effiziente Sicherung und Wiederherstellung – optional kann auch Amazon S3 verwendet werden.

vjoonK4_9x_Architecture

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Demo-Termin!